LESEN DES EUROPÄISCHEN REIFENLABELS (EU-LABEL)

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
  • ENERGIEEFFIZIENZ Das Etikett gibt die Rollwiderstandsklasse an, zu der der Gummi gehört. Die Bewertungen reichen von A (niedrigster RR) bis G (höchster RR).
  • Haftung bei Nässe Die Zuordnung der zugehörigen Klasse erfolgt durch Vergleich der Testergebnisse mit denen eines Referenzgummis. Die Bewertungen reichen von A (am besten) bis G (am schlechtesten).
  • Geräuschpegel Es gibt drei Klassen für externes Rollgeräusch, dargestellt durch eine, zwei oder drei Schallwellen, wobei eine Welle die beste Bewertung darstellt, drei Wellen die schlechteste. Der während der Tests gemessene Wert in Dezibel (Db) wird ebenfalls angegeben.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse deine E-Mail um unschlagbare Rabatte zu erhalten!

Preis-Reifen.de

Leader im Verkauf von neuen Reifen aller Kategorien und verbunden mit den besten nationalen Leasing Companies.

Neuster Artikel

Folge uns